NEWS: Ausrüstung

Duschen ohne Strom

Aus unserer Sicht die beste Lösung für eine Dusche aus dem Schweizer Armee Wassersack. Schlauch anschrauben. Sack am Auto genügend hoch aufhängen. Und los geht's mit duschen. Schlauch abkoppeln, dann ist es ein normaler Wasserhahn. Einfach und genial.


Trinkwasser aus dem Gartenteich?

Natürlich ist das ein Fake Set up, denn der Stromanschluss zum Betreiben der Tauchpumpe fehlt. Der Wasser-Befüllfilter von Famous -Water hat uns überzeugt. Damit kann jederzeit Wasser aus Seen und Flüssen in abgelegenen Gebieten zu Trinkwasser gemacht werden und wir müssen nicht mehr soviele PET Flaschen kaufen. (Bilder vom "realen" Einsatz folgen)


Vom 4-Sitzer zum 2-Sitzer

Es wurde Zeit, die seit längerem nicht mehr benutzten hinteren Sitze durch mehr Stauraum zu ersetzen. Das hat uns Custom Campers in Warendorf diesen Herbst gebaut.

Beim Tisch handelt es sich um eine Idee und einen Entwurf von uns, der durch Custom Campers umgesetzt wurde.

Die Tischplatte kann zur Zweitnutzung als Bettunterlage gebraucht werden.

Die Bank konnte verlängert werden und so können wir nun im Sinne einer Notschlafstelle (Wind, Kälte) auch bei geschlossenen Dach zu zweit hier schlafen.

Dazu wird der Mittelgang mit drei Elementen der Grösse der Tischplatte abgedeckt. Als Matraze dient dann eine aufblasbare Campingmatraze (Thermarest).


Marokko